Testo Tabletten



Top-Muskel-Gebäude-Geheimnisse Von Den Profis

Sie haben vielleicht gehört, dass Muskelaufbau ist harte Arbeit, braucht Zeit. Während das stimmt, es ist wichtiger zu lernen, wie zu bauen Muskeln als übung jeden Tag. Wenn Sie wollen, um Muskeln aufzubauen effizient, Sie müssen lernen, was zu tun und was nicht zu tun. Lesen Sie weiter für einige Hinweise darüber, wie, um Muskeln aufzubauen.

Sie müssen sich richtig aufzuwärmen, bevor Sie beginnen jede übung. Als Ihre Muskeln an Stärke gewinnen, können Sie anfälliger für Verletzungen. Erwärmung der Muskeln vor ausübt, ist ein entscheidender Faktor bei der Vermeidung von Verletzungen. Beginnen sollten Sie mit ein paar Sätze von Licht, Wahrnehmung, gefolgt von Mittelstufe setzt vor ranklotzen.

Während des Trainings werden Sie sicher, dass Sie genügend Zeit, um Hydrat selbst. Wenn Sie nicht trinken genug Wasser während des Trainings Ihre Leistung wird darunter leiden. Es ist auch eine gute Idee zu prüfen, trinken ein Sportgetränk statt nur Wasser ein, da Sport-Getränke sind gefüllt mit Elektrolyten wieder aufzufüllen, die Mineralstoffe, die Ihr Körper verliert, wenn es schwitzt.

Wenn Sie möchten Muskelmasse aufbauen und haben größere Muskeln, die Sie brauchen, um konzentrieren sich auf drei grundlegende übungen, die bauen Masse, Erhöhung der Klimaanlage und erhöhen die Festigkeit. Diese übungen sind Kniebeugen, Bankdrücken und Kreuzheben. Diese sind entscheidend für Ihr Gewicht-training-routine, in der einen oder anderen form.

Wenn Sie arbeiten auf “bulking” Sie Ihre Muskeln, die das nicht tun cardio für mehr als 90 Minuten pro Training. Zuviel cardio kann bewirken, dass der Körper in form von “lean muscle” statt der Großteil, dass Sie den Wunsch. Cardio ist sehr wichtig, aber stellen eine Beschränkung auf Sie für die besten Ergebnisse.

Ein guter Weg, um Muskeln aufzubauen, zu zahlen schließen Sie Aufmerksamkeit auf die Ernährung, und Essen eine gute Menge an protein und Kohlenhydrate. Indem Sie Essen alle zwei Stunden, und sicherzustellen, erhalten Sie nicht weniger als 1,5 Gramm protein für jedes Pfund von Ihrem eigenen Gewicht und nicht weniger als 2 Gramm Kohlenhydrate pro Pfund. Sie haben die Ernährungs-Werkzeuge, die nötig sind, um Muskeln aufzubauen.

Zu wissen, die Anzahl der Sätze, dass die Arbeit für Ihren Körper ist entscheidend für den Aufbau von Muskelmasse. Viele Experten empfehlen, dass Sie tun etwa zwölf bis sechzehn-sets für Ihre großen Muskelgruppen wie Rücken, Brust, und Beine, und etwa neun bis zwölf Sätze für Ihre kleineren Muskelgruppen wie Waden, Schultern und Arme. Das mag zwar für einige Leute arbeiten, kann dies dazu führen, andere zu überfordert oder undertrain. Dies ist, warum Sie müssen verstehen, die Art und Weise Ihr Körper reagiert auf Training.

Wenn Sie arbeiten heraus für die Zwecke der Muskelaufbau, ist es wichtig zu prüfen, wie viel protein Sie nehmen in. Der Körper verwendet Proteine für viele Dinge, außer den Muskelaufbau, also, wenn Sie nicht immer genug, Sie können nicht sehen, das Muskelwachstum, die Sie wollen. Stellen Sie sicher, dies zu vermeiden, Essen eine Diät mit hohem Proteine.

Wie wir zuvor in diesem Artikel genannten, Bildung darüber, wie, um Muskeln aufzubauen ist sogar noch wichtiger als die Verpflichtung Ebene. Wenn Sie nicht lernen, wie zu nähern, Muskelaufbau, können Sie nicht sehen, die Ergebnisse, die Sie wollen, auch wenn Sie aus der Arbeit jeden Tag. Verwenden Sie die Tipps Lesen Sie in diesem Artikel, um Ihnen helfen, bauen Sie Ihre Muskeln effizient.