Aakg Nebenwirkungen



Tipps Für Die Durchführung Der Bankdrücken Richtig

Wenn Sie möchten, um Sie in den Muskelaufbau benötigen Sie die richtigen Informationen. Sie müssen wissen, wie Sie zu bulk-up, wenn es das ist Ihr Ziel, aber Sie möchten vielleicht auch lernen, wie man Muskelmasse aufzubauen. Ohne die richtige Anleitung, Muskelaufbau kann sehr viel schwieriger sein, als es sein muss. Hier sind einige Tipps, um es einfach zu halten.

Ziel für eine hohe Anzahl von Wiederholungen mit mittlerer Intensität Gewicht, wenn Sie trainieren. Für jede einzelne übung, die Sie tun, versuchen zu tun, ein Satz von 10 bis 15 Wiederholungen, Ruhe-weniger als eine minute zwischen jedem Satz. Dies bewirkt, dass Milchsäure Aufbau in den Muskeln, die Sie macht “feel the burn”, während die Stimulierung des Wachstums.

Wenn Sie Muskeln aufbauen wollen, geben Sie sich genug Zeit für Ihre Erholung. Es mag verlockend zu gehen mit Volldampf voran, aber der Körper braucht Zeit ausgeschaltet, so dass Sie nicht selbst verletzt. Halten Sie sich an einer Muskel-Gebäude-routine, die etwa drei mal pro Woche; Anfänger können müssen, um mit zu beginnen zweimal in der Woche.

Wenn Sie versuchen, um Muskelmasse aufzubauen schnell, kleiner ist besser. Kleinere Mengen mit mehr Gewicht wird Muskel hinzuzufügen, schneller als längere Sätze. Zwischen 8-12 Wiederholungen für jede Gruppe ist über die ideal. Geben Sie Ihrem Körper viel Ruhe zwischen workout-Routinen, um den Körper zu heilen. Der Muskel aufgebaut ist, wie die Muskeln zu heilen.

Genetik spielen eine Rolle bei der Menge von Muskelaufbau-Erfolg, den Sie sehen. Wenn Ihre Familie hat dich nicht mit der richtigen Genetik, um die Körper, die Sie träumen, Sie müssen arbeiten doppelt so hart, um ein Ergebnis zu sehen. Das bedeutet nicht, dass es unmöglich ist, es bedeutet nur mehr Arbeit.

Verfolgen Sie Ihre Fortschritte ist wichtig, wenn Sie versuchen, um Muskeln aufzubauen. Es kann schwierig sein zu bestimmen, Ihre Entwicklung, wenn Sie nicht die Zeit nehmen, zu verfolgen, Ihre Muskel-Gebäude-Reise. Dies kann leicht getan werden, mit einem Maßband und ein Notizbuch. Schreiben Sie Ihre ab Messungen und verfolgen Sie alle Entwicklungen, alle zwei Wochen oder einmal im Monat.

Eine Menge von Individuen machen den Fehler, die Steigerung Ihrer Proteinzufuhr in der gleichen Zeit, die Sie anfangen zu arbeiten aus. Extra-protein könnte bedeuten zusätzlichen Kalorien, die Hinzugefügt, um Ihre tägliche Ernährung. Dies kann zu einer Gewichtszunahme führen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Langsam erhöhen die protein-Aufnahme, etwa 200 Kalorien täglich, und Sie werden eine viel bessere Chancen, den Aufbau von Muskeln.

Guter Schlaf wird gut funktionieren mit Ihren Muskel-Gebäude-Bemühungen. Da Muskelaufbau und Regeneration gehen hand in hand, Sie brauchen, um stellen Sie sicher, Ihr Körper wird immer alle die Ruhe die Sie braucht. Nicht genug Schlaf oder Ruhe stören können, mit Muskel-Gebäude-Ergebnisse und können sogar zu Verletzungen führen.

Wenn Sie gerade erst anfangen, um in Form zu kommen, sollten Sie nicht mehr als zweimal in der Woche. Dies wird genügend Zeit für Ihre Muskeln zu heilen und zu erweitern. Wie Sie mehr Erfahrung bekommen, fügen Sie eine Dritte Sitzung pro Woche. Sollten Sie nicht trainieren mehr als drei Tagen in der Woche, es sei denn, Sie ein professioneller bodybuilder.

Zu wissen, was Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen kann einen großen Unterschied im Muskelaufbau. Viele Menschen nutzen Nahrungsergänzungsmittel, um Ihnen zu helfen, Muskeln aufzubauen. Educating sich auf die richtige Ergänzung Einnahme ist genauso wichtig wie das Krafttraining selbst. So ist es wichtig, dass Sie verstehen, was ergänzt zu nehmen, bevor Sie mit einem Training begonnen und nach dem Training.

Um wirklich das beste aus Ihrer Muskel-Gebäude-regiment, Sie werden bewaffnet mit den richtigen Informationen darüber, wie zu bekommen, wo Sie gehen wollen. Wenden Sie diese Tipps, um Ihr Leben, und Sie werden erkennen, wie viel Sie Ihnen helfen, auf dem Weg zu der Art von Muskel-Gebäude, die Sie tun möchten.